Allgemein

Der Campus der Academia Engiadina - Ort der Begegnung

Unter dem Dach der Academia Engiadina befinden sich die Mittelschule (mit dem MAR-Gymnasium, der Handelsmittelschule mit Berufsmatura, der Fachmittelschule mit den Berufsfeldern Gesundheit und Pädagogik und mit dem Bildungs- und Berufsvorbereitungsjahr), das Internat und Konvikt, die Höhere Fachschule für Tourismus Graubünden, das Weiterbildungszentrum und das Institut für Tourismus und Landschaft. Auf unserem Campus pflegen wir bewusst die zwischenmenschlichen Beziehungen und den direkten Kontakt zwischen Schülerschaft, Lehrkräften, Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. So entsteht ein Klima der Toleranz und gegenseitigen Rücksichtnahme.

Uns ist es wichtig, dass sich die Ausbildung nicht nur im Training des Geistes erschöpft. Darum bieten wir ein vielfältiges Angebot für Körper und Seele an. Ausgleich finden Schüler/innen und Studierende im sportlichen wie im musisch/kulturellen Bereich.

Printmedien

Jahresbericht 2016

Filmportrait